Montag, 26. Oktober 2015

Liebster Blog Award

Heute geht es mal nicht direkt um das Abenteuer Papa, sondern um den "Liebster Blog Award", den ich von Saskia vom Blog Essential Unfairness verliehen bekommen habe. Vielen Dank dafür, Saskia!

Daher möchte ich nun gerne die Fragen beantworten, die du mir gestellt hast und im Anschluss natürlich weitere Blogger nominieren.



1. Was macht Dir die größte Freude? 
Momentan macht meine Frau und unser Kind in ihrem Bauch mir die größte Freude, weil ich mitverfolgen darf, wie alles wächst und ich mich tierisch auf die Geburt freue.

2. Worauf könntest Du gut verzichten?
Auf Brokkoli, und um mal etwas tiefgründiger zu werden: Auf Intoleranz.

3. Was liebst Du an den vier Jahreszeiten am meisten?
Der Wechsel. So wird es nie langweilig und wenn einem das Herbstwetter nicht gefällt kann man sich sein, dass irgendwann noch Winter, Frühling und Sommer kommen.

4. Die größte Herausforderung des Elternseins ist …. ?
Die bedingungslose Verantwortung für jemanden, der noch nicht in der Lage ist selbst Verantwortung uz übernehmen.

5. Was magst Du eigentlich nicht besonders, hast es aber bisher ungern mitgeteilt? (Eine Mutfrage :D)
Schwer zu sagen. Höhen sind nicht mein Ding.

6. Was ist Dein Lieblingsort in Deiner Wohnung, beziehungsweise Deinem Haus?
Wohnzimmer, da ist es am gemütlichsten

7. Welchen Beruf wolltest Du ausüben, als Du ein Kind warst?
So genau kann ich mich nicht mehr an alles Erinnerung. Irgendwann war es mal LKW-Fahrer, schwebt mir so vor.

8. Was kann Dich einfach immer aufheitern?
Vieles. Das reicht von fröhlichen Personen in meiner Nähe über lustige Situationen bis hin zu Erfolgserlebnisse. Kommt ganz auf die Situation an

9. Gibt es ein ungesundes Essen, das Du richtig gerne futterst?
Diese Liste würde den technischen Rahmen dieses Blogs sprengen. Also: Ja. Ich esse nahezu alles gerne, also gehören dazu auch Pizza, Burger, Döner, etc.

10. Welcher Duft erinnert Dich am ehesten an die Kindheit?
Der Duft in einem Wohnmobil/Wohnwagen, da wir früher ab und zu mit einem Wohnwagen in Urlaub gefahren sind.

11. Was liebst Du am bloggen besonders?
Vor allen Dingen mich in eigener Sache kreativ zu betätigen, und dies mit vielen interessierten Leuten zu teilen.

Ich nominiere nun folgende Blogger-Kollegen und freue mich auf eine rege Teilnahme:


Mit Kinderaugen

Familiert

Mats und Matrosen

Laura21

Netzvater

Grummelmama

2Käsehoch

Folgende 11 Fragen gehen an euch:

1. Was ist Erwachsen sein für euch?
2. Sportlern zugucken oder selbst sportlich aktiv werden: Was ist euer Ding?
3. Hast du einen Kindheitstraum gehabt, den du inzwischen verwirklichen konntest?
4. Was brauchst du, um früh morgens nach dem Aufstehen in Schwung zu kommen?
5. Welches Jahrzehnt war für dich bisher am prägendsten?
6. Welche Ecke von Deutschland würdest du gerne mal bereisen?
7. Was ist ein absolutes NoGo für dich?
8. Wo fühlst du dich wohler: Auf dem Land oder in der Stadt? Und wenn ja, warum? :-)
9. Könntest du dir vorstellen, vegan zu leben?
10. Würdest du dich eher als strengen oder eher als lockeren Elternteil sehen?
11. Wieviel Zeit in der Woche nimmt bei dir das Bloggen mit allem, was dazu gehört, in Anspruch?

Kommentare:

  1. Klasse, dass Du Dich über den Award gefreut hast und Deine Antworten sind toll!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) ich habe zwar jetzt zum ersten Mal von diesem Award gehört, aber die Idee ist echt gut.

      Löschen